Chemikalienrecht (Chem)

zum Login        

Chemikalienrecht (Chem)

 1. LEITVORSCHRIFTEN
 1.1EU
1.1.01Verordnung (EG) Nr. 1005/2009 des Europäischen Parlaments und des Rates über Stoffe, die zum Abbau der Ozonschicht führen
1.1.02Verordnung (EU) Nr. 528/2012 des Europäischen Parlaments und des Rates über die Bereitstellung auf dem Markt und die Verwendung von Biozidprodukten
1.1.02.1Anhänge I bis VII der Verordnung (EU) Nr. 528/2012 des Europäischen Parlaments und des Rates über die Bereitstellung auf dem Markt und die Verwendung von Biozidprodukten
© Europäische Union, http://eur-lex.europa.eu/
1.1.02.2Delegierte Verordnung (EU) Nr. 492/2014 der Kommission zur Ergänzung der Verordnung (EU) Nr. 528/2012 des Europäischen Parlaments und des Rates mit Bestimmungen für die Verlängerung von Zulassungen für Biozidprodukte, die Gegenstand der gegenseitigen Anerkennung waren
© Europäische Union, http://eur-lex.europa.eu/
1.1.03Verordnung (EG) Nr. 850/2004 des Europäischen Parlaments und des Rates über persistente organische Schadstoffe und zur Änderung der Richtlinie 79/117/EWG
1.1.04Verordnung (EG) Nr. 648/2004 des Europäischen Parlaments und des Rates über Detergenzien
© Europäische Union, http://eur-lex.europa.eu/
1.1.05Verordnung (EU) Nr. 649/2012 des europäischen Parlaments über die Aus- und Einfuhr gefährlicher Chemikalien
© Europäische Union, http://eur-lex.europa.eu/
1.1.06Verordnung (EU) Nr. 517/2014 des Europäischen Parlaments und des Rates über fluorierte Treibhausgase und zur Aufhebung der Verordnung (EG) Nr. 842/2006
1.1.07Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 des Europäischen Parlaments und des Rates zur Registrierung, Bewertung, Zulassung und Beschränkung chemischer Stoffe (REACH), zur Schaffung einer Europäischen Chemikalienagentur, zur Änderung der Richtlinie 1999/45/EG und zur Aufhebung der Verordnung (EWG) Nr. 793/93 des Rates, der Verordnung (EG) Nr. 1488/94 der Kommission, der Richtlinie 76/769/EWG des Rates sowie der Richtlinien 91/155/EWG, 93/67/EWG, 93/105/EG und 2000/21/EG der Kommission
1.1.07.1Anhänge I bis XVII der Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 des Europäischen Parlaments und des Rates zur Registrierung, Bewertung, Zulassung und Beschränkung chemischer Stoffe (REACH), zur Schaffung einer Europäischen Chemikalienagentur, zur Änderung der Richtlinie 1999/45/EG und zur Aufhebung der Verordnung (EWG) Nr. 793/93 des Rates, der Verordnung (EG) Nr. 1488/94 der Kommission, der Richtlinie 76/769/EWG des Rates sowie der Richtlinien 91/155/EWG, 93/67/EWG, 93/105/EG und 2000/21/EG der Kommission
© Europäische Union, http://eur-lex.europa.eu/
1.1.07.3Verordnung (EU) Nr. 453/2010 der Kommission zur Änderung der Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 des Europäischen Parlaments und des Rates zur Registrierung, Bewertung, Zulassung und Beschränkung chemischer Stoffe (REACH)
© Europäische Union, http://eur-lex.europa.eu/
1.1.08Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 des Europäischen Parlaments und des Rates über die Einstufung, Kennzeichnung und Verpackung von Stoffen und Gemischen, zur Änderung und Aufhebung der Richtlinien 67/548/EWG und 1999/45/EG und zur Änderung der Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 (CLP-Verordnung)
1.1.08.1Anhänge zur Verordnung (EG) Nr. 1272/2008
© Europäische Union, http://eur-lex.europa.eu/
1.1.09Verordnung (EG) Nr. 764/2008 des Europäischen Parlaments und des Rates zur Festlegung von Verfahren im Zusammenhang mit der Anwendung bestimmter nationaler technischer Vorschriften für Produkte, die in einem anderen Mitgliedstaat rechtmäßig in den Verkehr gebracht worden sind, und zur Aufhebung der Entscheidung Nr. 3052/95/EG
© Europäische Union, http://eur-lex.europa.eu/
1.1.10Richtlinie 2009/148/EG des Europäischen Parlaments und des Rates über den Schutz der Arbeitnehmer gegen Gefährdung durch Asbest am Arbeitsplatz
© Europäische Union, http://eur-lex.europa.eu/
1.1.11Richtlinie 98/24/EG des Rates zum Schutz von Gesundheit und Sicherheit der Arbeitnehmer vor der Gefährdung durch chemische Arbeitsstoffe bei der Arbeit (Vierzehnte Einzelrichtlinie im Sinne des Artikels 16 Absatz 1 der Richtlinie 89/391/EWG)
1.1.12Richtlinie 89/391/EWG des Rates über die Durchführung von Maßnahmen zur Verbesserung der Sicherheit und des Gesundheitsschutzes der Arbeitnehmer bei der Arbeit
1.1.13Richtlinie 2004/42/EG des Europäischen Parlaments und des Rates über die Begrenzung der Emissionen flüchtiger organischer Verbindungen aufgrund der Verwendung organischer Lösemittel in bestimmten Farben und Lacken und in Produkten der Fahrzeugreparaturlackierung sowie zur Änderung der Richtlinie 1999/13/EG
© Europäische Union, http://eur-lex.europa.eu/
1.1.13.1Beschluss der Kommission zur Festlegung eines gemeinsamen Formats für den zweiten Bericht der Mitgliedstaaten über die Umsetzung der Richtlinie 2004/42/EG des Europäischen Parlaments und des Rates über die Begrenzung der Emissionen flüchtiger organischer Verbindungen
© Europäische Union, http://eur-lex.europa.eu/
1.1.14Verordnung (EG) Nr. 1102/2008 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 22. Oktober 2008 über das Verbot der Ausfuhr von metallischem Quecksilber und bestimmten Quecksilberverbindungen und -gemischen und die sichere Lagerung von metallischem Quecksilber
© Europäische Union, http://eur-lex.europa.eu/
 1.2Bund
1.2.1Gesetz zum Schutz vor gefährlichen Stoffen (Chemikaliengesetz - ChemG)
1.2.2Gesetz über die Umweltverträglichkeit von Wasch- und Reinigungsmitteln (Wasch- und Reinigungsmittelgesetz - WRMG)
 2. DURCHFÜHRUNGSVERORDNUNGEN
 2.1EU
2.1.02Richtlinie 88/379/EWG des Rates zur Angleichung der Rechts- und Verwaltungsvorschriften der Mitgliedstaaten für die Einstufung, Verpackung und Kennzeichnung gefährlicher Zubereitungen
2.1.06Verordnung (EG) Nr. 1896/2000 der Kommission über die erste Phase des Programms gemäß Artikel 16 Absatz 2 der Richtlinie 98/8/EG des Europäischen Parlaments und des Rates über Biozid-Produkte
2.1.07Verordnung (EG) Nr. 1687/2002 der Kommission über eine zusätzliche Frist für die Notifizierung bestimmter Wirkstoffe, die zur Verwendung in Biozid-Produkten bereits in Verkehr waren, gemäß Artikel 4 Absatz 1 der Verordnung (EG) Nr. 1896/2000
2.1.08Verordnung (EG) Nr. 1451/2007 der Kommission über die zweite Phase des Zehn-Jahres-Arbeitsprogramms gemäß Artikel 16 Absatz 2 der Richtlinie 98/8 des Europäischen Parlaments und des Rates über das Inverkehrbringen von Biozid-Produkten)
© Europäische Union, http://eur-lex.europa.eu/
2.1.09Richtlinie 96/59/EG des Rates über die Beseitigung polychlorierter Biphenyle und polychlorierter Terphenyle (PCB/PCT)
2.1.10Richtlinie 1999/45/EG des Europäischen Parlaments und des Rates zur Angleichung der Rechts- und Verwaltungsvorschriften der Mitgliedstaaten für die Einstufung, Verpackung und Kennzeichnung gefährlicher Zubereitungen
2.1.11Richtlinie 2000/39/EG der Kommission zur Festlegung einer ersten Liste von Arbeitsplatz-Richtgrenzwerten in Durchführung der Richtlinie 98/24/EG des Rates zum Schutz von Gesundheit und Sicherheit der Arbeitnehmer von der Gefährdung durch chemische Arbeitsstoffe bei der Arbeit
2.1.12Verordnung (EG) Nr. 440/2008 der Kommission zur Festlegung von Prüfmethoden gemäß der Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 des Europäischen Parlaments und des Rates zur Registrierung, Bewertung, Zulassung und Beschränkung chemischer Stoffe (REACH)
© Europäische Union, http://eur-lex.europa.eu/
2.1.14Richtlinie 2011/65/EU des Europäischen Parlaments und des Rates zur Beschränkung der Verwendung bestimmter gefährlicher Stoffe in Elektro- und Elektronikgeräten
2.1.15Richtlinie 2000/54/EG des Europäischen Parlaments und des Rates über den Schutz der Arbeitnehmer gegen Gefährdung durch biologische Arbeitsstoffe bei der Arbeit (Siebte Einzelrichtlinie im Sinne von Artikel 16 Absatz 1 der Richtlinie 89/391/EWG)
2.1.16Richtlinie 2004/37/EG des Europäischen Parlaments und des Rates über den Schutz der Arbeitnehmer gegen Gefährdung durch Karzinogene oder Mutagene bei der Arbeit (Sechste Einzelrichtlinie im Sinne von Artikel 16 Absatz 1 der Richtlinie 89/391/EWG)
2.1.17Richtlinie 2006/15/EG der Kommission zur Festlegung einer zweiten Richtlinie 98/24/EG des Rates Liste von Arbeitsplatz-Richtgrenzwerten in Durchführung der und zur Änderung der Richtlinien 91/322/EWG und 2000/39/EG
2.1.18Verordnung (EG) Nr. 1516/2007 der Kommission zur Festlegung der Standardanforderungen an die Kontrolle auf Dichtheit von ortsfesten Kälte- und Klimaanlagen sowie von Wärmepumpen, die bestimmte fluorierte Treibhausgase enthalten, gemäß der Verordnung (EG) Nr. 842/2006 des Europäischen Parlaments und des Rates
© Europäische Union, http://eur-lex.europa.eu/
2.1.19Verordnung (EG) Nr. 1497/2007 der Kommission zur Festlegung der Standardanforderungen an die Kontrolle auf Dichtheit ortsfester Brandschutzsysteme, die bestimmte fluorierte Treibhausgase enthalten, gemäß der Verordnung (EG) Nr. 842/2006 des Europäischen Parlaments und des Rates
© Europäische Union, http://eur-lex.europa.eu/
2.1.20Durchführungsverordnung (EU) 2015/2068 der Komission zur Festlegung gemäß der Verordnung (EU) Nr. 517/2014 des Europäischen Parlaments und des Rates der Form der Kennzeichnung von Erzeugnissen und Einrichtungen, die fluorierte Treibhausgase enthalten
© Europäische Union, http://eur-lex.europa.eu/
2.1.21Durchführungsverordnung (EU) Nr. 1191/2014 der Kommission zur Festlegung von Form und Art der Übermittlung der Berichte gemäß Artikel 19 der Verordnung (EU) Nr. 517/2014 des Europäischen Parlaments und des Rates über fluorierte Treibhausgase
© Europäische Union, http://eur-lex.europa.eu/
2.1.22Durchführungsverordnung (EU) 2015/2067 der Komission zur Festlegung gemäß der Verordnung (EU) Nr. 517/2014 des Europäischen Parlaments und des Rates der Mindestanforderungen und der Bedingungen für die gegenseitige Anerkennung im Hinblick auf die Zertifizierung von natürlichen Personen in Bezug auf fluorierte Treibhausgase enthaltende ortsfeste Kälteanlagen, Klimaanlagen und Wärmepumpen sowie Kühlaggregate in Kühlkraftfahrzeugen und -anhängern und auf die Zertifizierung von Unternehmen in Bezug auf fluorierte Treibhausgase enthaltende ortsfeste Kälteanlagen, Klimaanlagen und Wärmepumpen
© Europäische Union, http://eur-lex.europa.eu/
2.1.23Verordnung (EG) Nr. 304/2008 der Kommission zur Festlegung - gemäß der Verordnung (EG) Nr. 842/2006 des Europäischen Parlaments und des Rates - der Mindestanforderungen für die Zertifizierung von Unternehmen und Personal in Bezug auf bestimmte fluorierte Treibhausgase enthaltende ortsfeste Brandschutzsysteme und Feuerlöscher sowie der Bedingungen für die gegenseitige Anerkennung der diesbezüglichen Zertifikate
© Europäische Union, http://eur-lex.europa.eu/
2.1.24Durchführungsverordnung (EU) 2015/2066 der Komission zur Festlegung - gemäß der Verordnung (EU) Nr. 517/2014 des Europäischen Parlaments und des Rates - der Mindestanforderungen und der Bedingungen für die gegenseitige Anerkennung im Hinblick auf die Zertifizierung von natürlichen Personen, die fluorierte Treibhausgase enthaltende elektrische Schaltanlagen installieren, warten, instand halten, reparieren oder stilllegen oder fluorierte Treibhausgase aus ortsfesten elektrischen Schaltanlagen zurückgewinnen
© Europäische Union, http://eur-lex.europa.eu/
2.1.25Verordnung (EG) Nr. 306/2008 der Kommisssion zur Festlegung - gemäß der Verordnung (EG) Nr. 842/2006 des Europäischen Parlaments und des Rates - der Mindestanforderungen für die Zertifizierung von Personal, das bestimmte fluorierte Treibhausgase enthaltende Lösungsmittel aus Ausrüstungen rückgewinnt, sowie der Bedingungen für die gegenseitige Anerkennung der diesbezüglichen Zertifikate
© Europäische Union, http://eur-lex.europa.eu/
2.1.26Verordnung (EG) Nr. 307/2008 der Kommission zur Festlegung - gemäß der Verordnung (EG) Nr. 842/2006 des Europäischen Parlaments und des Rates - der Mindestanforderungen für Ausbildungsprogramme sowie der Bedingungen für die gegenseitige Anerkennung von Ausbildungsbescheinigungen für Personal in Bezug auf bestimmte fluorierte Treibhausgase enthaltende Klimaanlagen in bestimmten Kraftfahrzeugen
© Europäische Union, http://eur-lex.europa.eu/
2.1.27Verordnung (EG) Nr. 308/2008 der Kommission zur Festlegung der Form der Mitteilung der Ausbildungs- und Zertifizierungsprogramme der Mitgliedstaaten gemäß der Verordnung (EG) Nr. 842/2006 des Europäischen Parlaments und des Rates
© Europäische Union, http://eur-lex.europa.eu/
 2.2Bund
2.2.01Verordnung zum Schutz vor Gefahrstoffen (Gefahrstoffverordnung – GefStoffV)
2.2.01.1Bekanntmachung 408 - Anwendung der GefStoffV und TRGS mit dem Inkrafttreten der CLP-Verordnung
2.2.01.2Bekanntmachung des BMAS vom 6. Juli 2015 - IIIb3-35122 - zur Anwendung der Gefahrstoffverordnung und der TRGS mit dem Inkrafttreten der CLP-Verordnung
2.2.04Verordnung über Verbote und Beschränkungen des Inverkehrbringens gefährlicher Stoffe, Zubereitungen und Erzeugnisse nach dem Chemikaliengesetz (Chemikalien-Verbotsverordnung - ChemVerbotsV)
2.2.05Verordnung über die Mitteilungspflichten nach § 16e des Chemikaliengesetzes zur Vorbeugung und Information bei Vergiftungen (Giftinformationsverordnung - ChemGiftInfoV)
2.2.06Verordnung über Stoffe, die die Ozonschicht schädigen (Chemikalien-Ozonschichtverordnung - ChemOzonSchichtV)
2.2.07Verordnung zur Sanktionsbewehrung gemeinschafts- oder unionsrechtlicher Verordnungen auf dem Gebiet der Chemikaliensicherheit (Chemikalien-Sanktionsverordnung - ChemSanktionsV)
2.2.08Verordnung über die Entsorgung polychlorierter Biphenyle, polychlorierter Terphenyle und halogenierter Monomethyldiphenylmethane (PCB/PCT-Abfallverordnung - PCBAbfallV)
2.2.09Verordnung über die Zulassung von Biozid-Produkten und sonstige chemikalienrechtliche Verfahren zu Biozid-Produkten und Biozid-Wirkstoffen (Biozid-Zulassungsverordnung - ChemBiozidZulV)
2.2.10Chemikalienrechtliche Verordnung zur Begrenzung der Emissionen flüchtiger organischer Verbindungen (VOC) durch Beschränkung des Inverkehrbringens lösemittelhaltiger Farben und Lacke (Lösemittelhaltige Farben- und Lack-Verordnung - ChemVOCFarbV)
2.2.11Verordnung über die Meldung von Biozid-Produkten nach dem Chemikaliengesetz (Biozid-Meldeverordnung – ChemBiozidMeldeV)
2.2.12Verordnung zum Schutz des Klimas vor Veränderungen durch den Eintrag bestimmter fluorierter Treibhausgase (Chemikalien-Klimaschutzverordnung - ChemKlimaschutzV)
2.2.13Verordnung über Höchstmengen für Phosphate in Wasch- und Reinigungsmitteln (Phosphathöchstmengenverordnung - PHöchstMengV)
2.2.14Verordnung zur Beschränkung der Verwendung gefährlicher Stoffe in Elektro- und Elektronikgeräten (Elektro- und Elektronikgeräte-Stoff-Verordnung - ElektroStoffV)
 3. ZUSTÄNDIGKEITSVERORDNUNGEN
3.1Verordnung der Landesregierung, des Umweltministeriums und des Ministeriums für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz über Zuständigkeiten auf dem Gebiet des Chemikalienrechts (Chemikalien-Zuständigkeitsverordnung - ChemZuVO)
3.2Verordnung der Landesregierung, des Umweltministeriums über Zuständigkeiten auf dem Gebiet des Wasch- und Reinigungsmittelrechts (WRM-ZuVO)
 4. VERWALTUNGSVORSCHRIFTEN, BEKANNTMACHUNGEN USW.
4.1Anwendung der Gefahrstoffverordnung und der Technischen Regeln für Gefahrstoffe (TRGS) mit dem Inkrafttreten der GHS-Verordnung
4.2Verwaltungsvorschrift des Ministeriums für Umwelt und Verkehr zur Einführung der technischen Anforderungen an die Reinigung und Entsorgung von Transformatoren mit PCB-haltiger oder PCB-kontaminierter mineralölhaltiger oder synthetischer Isolierflüssigkeit
4.3Gemeinsamer Fragenkatalog der Länder (GFK) für die Sachkundeprüfung nach § 5 der Chemikalien-Verbotsverordnung
 5. AMTLICH ANERKANNTE TECHNISCHE REGELN UND RICHTLINIEN
5.001TRGS 001 - Das technische Regelwerk zur Gefahrstoffverordnung - Allgemeines - Aufbau - Übersicht - Beachtung der Technischen Regeln für Gefahrstoffe (TRGS)
5.200TRGS 200 - Einstufung und Kennzeichnung von Stoffen, Zubereitungen und Erzeugnissen
5.201TRGS 201 - Einstufung und Kennzeichnung bei Tätigkeiten mit Gefahrstoffen
5.400TRGS 400 - Gefährdungsbeurteilung für Tätigkeiten mit Gefahrstoffen
5.401TRGS 401 - Gefährdung durch Hautkontakt; Ermittlung - Beurteilung - Maßnahmen
5.402TRGS 402 - Ermitteln und Beurteilen der Gefährdungen bei Tätigkeiten mit Gefahrstoffen: Inhalative Exposition
5.406TRBA/TRGS 406 - Sensibilisierende Stoffe für die Atemwege
5.407TRGS 407 - Tätigkeiten mit Gasen - Gefährdungsbeurteilung
5.408Bekanntmachung 408 - Anwendung der GefStoffV und TRGS mit dem Inkrafttreten der CLP-Verordnung
5.408.1Bekanntmachung des BMAS vom 6. Juli 2015 - IIIb3-35122 - zur Anwendung der Gefahrstoffverordnung und der TRGS mit dem Inkrafttreten der CLP-Verordnung
5.409Bekanntmachung 409 - Nutzung der REACH-Informationen für den Arbeitsschutz
5.410TRGS 410 - Expositionsverzeichnis bei Gefährdungen gegenüber krebserzeugenden oder keimzellmutagenen Gefahrstoffen der Kategorien 1A oder 1B
5.420TRGS 420 - Verfahrens- und stoffspezifische Kriterien (VSK) für die Gefährdungsbeurteilung
5.430TRGS 430 - Isocyanate – Gefährdungsbeurteilung und Schutzmaßnahmen
5.460TRGS 460 - Handlungsempfehlung zur Ermittlung des Standes der Technik
5.500TRGS 500 - Schutzmaßnahmen
5.505TRGS 505 - Blei
5.507TRGS 507 - Oberflächenbehandlung in Räumen und Behältern
5.509TRGS 509 - Lagern von flüssigen und festen Gefahrstoffen in ortsfesten Behältern sowie Füll- und Entleerstellen für ortsbewegliche Behälter
5.510TRGS 510 - Lagerung von Gefahrstoffen in ortsbeweglichen Behältern
5.511TRGS 511 - Ammoniumnitrat
5.512TRGS 512 - Begasungen
5.513TRGS 513 - Tätigkeiten an Sterilisatoren mit Ethylenoxid und Formaldehyd
5.517TRGS 517 Tätigkeiten mit potenziell asbesthaltigen mineralischen Rohstoffen und daraus hergestellten Gemischen und Erzeugnissen
5.519TRGS 519 - Asbest: Abbruch-, Sanierungs- oder Instandhaltungsarbeiten
5.520TRGS 520 - Errichtung und Betrieb von Sammelstellen und Zwischenlagern für Kleinmengen gefährlicher Abfälle
5.521TRGS 521 - Abbruch-, Sanierungs- und Instandhaltungsarbeiten mit alter Mineralwolle
5.522TRGS 522 - Raumdesinfektion mit Formaldehyd
5.523TRGS 523 - Schädlingsbekämpfung mit sehr giftigen, giftigen und gesundheitsschädlichen Stoffen und Zubereitungen
5.524TRGS 524 - Schutzmaßnahmen für Tätigkeiten in kontaminierten Bereichen
5.525TRGS 525 - Gefahrstoffe in Einrichtungen der medizinischen Versorgung
5.526TRGS 526 - Laboratorien
5.527BekGS 527 - Hergestellte Nanomaterialien
5.528TRGS 528 - Schweißtechnische Arbeiten
5.529TRGS 529 - Tätigkeiten bei der Herstellung von Biogas
5.530TRGS 530 - Friseurhandwerk
5.551TRGS 551 - Teer und andere Pyrolyseprodukte aus organischem Material
5.552TRGS 552 - N-Nitrosamine
5.553TRGS 553 - Holzstaub
5.554TRGS 554 - Abgase von Dieselmotoren
5.555TRGS 555 - Betriebsanweisung und Information der Beschäftigten
5.557TRGS 557 - Dioxine
5.558TRGS 558 - Tätigkeiten mit Hochtemperaturwolle
5.559TRGS 559 - Mineralischer Staub
5.560TRGS 560 - Luftrückführung bei Tätigkeiten mit krebserzeugenden, erbgutverändernden und fruchtbarkeitsgefährdenden Stäuben
5.600TRGS 600 - Substitution
5.602TRGS 602 - Ersatzstoff und Verwendungsbeschränkungen - Zinkchromate und Strontiumchromat als Pigmente für Korrosionsschutz - Beschichtungsstoffe
5.608TRGS 608 - Ersatzstoffe, Ersatzverfahren und Verwendungsbeschränkungen für Hydrazin in Wasser- und Dampfsystemen
5.609TRGS 609 - Ersatzstoffe, Ersatzverfahren und Verwendungsbeschränkungen für Methyl- und Ethylenglykol sowie deren Acetate
5.610TRGS 610 - Ersatzstoffe und Ersatzverfahren für stark lösemittelhaltige Vorstriche und Klebstoffe für den Bodenbereich
5.611TRGS 611 - Verwendungsbeschränkungen für wassermischbare bzw. wassergemischte Kühlschmierstoffe, bei deren Einsatz N-Nitrosamine auftreten können
5.614TRGS 614 - Verwendungsbeschränkungen für Azofarbstoffe, die in krebserzeugende aromatische Amine gespalten werden können
5.615TRGS 615 - Verwendungsbeschränkungen für Korrossionsschutzmittel, bei deren Einsatz N-Nitrosamine auftreten können
5.617TRGS 617 - Ersatzstoffe für stark lösemittelhaltige Oberflächenbehandlungsmittel für Parkett und andere Holzfußböden
5.618TRGS 618 - Ersatzstoffe und Verwendungsbeschränkungen für Chrom(VI)-haltige Holzschutzmittel
5.619TRGS 619 - Substitution für Produkte aus Aluminiumsilikatwolle
5.720TRBS 2152/TRGS 720 - Gefährliche explosionsfähige Atmosphäre - Allgemeines
5.721TRBS 2152 Teil 1/TRGS 721 - Gefährliche explosionsfähige Atmosphäre - Beurteilung der Explosionsgefährdung
5.722TRBS 2152 Teil 2/TRGS 722 - Vermeidung oder Einschränkung gefährlicher explosionsfähiger Atmosphäre
5.725TRGS 725 - Gefährliche explosionsfähige Atmosphäre – Mess-, Steuer- und Regeleinrichtungen im Rahmen von Explosionsschutzmaßnahmen
5.726TRBS 3146/TRGS 726 - Ortsfeste Druckanlagen für Gase
5.727TRGS 727 - Vermeidung von Zündgefahren infolge elektrostatischer Aufladungen
5.745TRBS 3145/TRGS 745 - Ortsbewegliche Druckgasbehälter – Füllen, Bereithalten, innerbetriebliche Beförderung, Entleeren
5.751TRBS 3151/TRGS 751 - Vermeidung von Brand-, Explosions und Druckgefährdungen an Tankstellen und Gasfüllanlagen zur Befüllung von Landfahrzeugen
5.800TRGS 800 - Brandschutzmaßnahmen
5.900TRGS 900 - Arbeitsplatzgrenzwerte
5.901BekGS 901 - Kriterien zur Ableitung von Arbeitsplatzgrenzwerten
5.903TRGS 903 - Biologische Grenzwerte (BGW)
5.905TRGS 905 - Verzeichnis krebserzeugender, keimzellmutagener, oder reproduktionstoxischer Stoffe
5.906TRGS 906 - Verzeichnis krebserzeugender Tätigkeiten oder Verfahren nach § 3 Abs. 2 Nr. 3 GefStoffV
5.907TRGS 907 - Verzeichnis sensibilisierender Stoffe und von Tätigkeiten mit sensibilisierenden Stoffen
5.910TRGS 910 - Risikobezogenes Maßnahmenkonzept für Tätigkeiten mit krebserzeugenden Gefahrstoffen
5.911Bekanntmachung 911 - Fragen und Antworten zum Risikokonzept gemäß BekGS 910
 6. SONSTIGE TECHNISCHE REGELN UND RICHTLINIEN SOWIE VERZEICHNISSE, LEITLINIEN USW.
6.2Richtlinien für die Akkreditierung von Messstellen zum Vollzug des Gefahrstoffrechts gemäß § 18 Abs. 2 GefStoffV vom 2. August 1999
 7. SONSTIGE VERÖFFENTLICHTE VORSCHRIFTEN
7.2Messtechnische Überwachung von MAK- und TRK-Werten; Anforderungen an Berichte über die Messung von Stoffen in der Luft von Arbeitsbereichen (Empfehlungen des Erfahrungsaustausches der Messstellen)
7.3Empfehlung des BMA zur Durchführung der Eignungsuntersuchung von Befähigungsscheinbewerbern für Begasungen gemäß Anhang V Nr. 5.2 Abs. 2 Ziff. 2 GefStoffV

 

Die Vorschrift hat sich vor Kurzem geändert. <br/>Die Änderungen werden von uns derzeit eingearbeitet. <br/>Das aktuelle Dokument wird Ihnen demnächst zur Verfügung stehen.  Information

Die Vorschrift hat sich vor Kurzem geändert.
Die Änderungen werden von uns derzeit eingearbeitet.
Das aktuelle Dokument wird Ihnen demnächst zur Verfügung stehen.

 

Die Vorschrift hat sich vor Kurzem geändert. <br/>Das aktuelle Dokument steht Ihnen zur Verfügung.   Neu

Die Vorschrift hat sich vor Kurzem geändert.
Das aktuelle Dokument steht Ihnen zur Verfügung.

 

Die Vorschrift wurde vorab eingestellt.  Vorab

Die Vorschrift wurde vorab eingestellt.


Seitenanfang Seite drucken

Baden-Württemberg - Die Gewerbeaufsicht Baden-Württemberg: